Kostenloser Versand ab 60 €!

Welcher Joghurtbereiter ist für dich der richtige?

Welcher Joghurtbereiter ist für dich der richtige?
21 Februar 2019 Joghurt.de

Welcher Joghurtbereiter ist für dich der richtige?

Wusstest du, dass wir hier im Webshop inzwischen sechs verschiedene Arten von Joghurtbereitern verkaufen? Wir bieten diese Auswahl, weil ein Joghurtbereiter nicht dem anderen gleicht und weil das, was du vielleicht total praktisch findest, ein anderer so gar nicht will. Aber woher soll man wissen, welcher Joghurtbereiter der richtige ist? Um dir auf die Sprünge zu helfen, haben wir eine handliche Übersicht für dich zusammengestellt, damit du entscheiden kannst, welche Variante (elektrisch oder nicht, große oder vor allem kleine Mengen) für deine Zwecke am besten geeignet ist.

Wenn du nach dem Lesen dieses Artikels noch nicht weiter weißt, dann wende dich einfach an uns. Wir beraten dich gern!

Arten Joghurtbereiter

DCG Elektrischer Joghurtbereiter

DCG Elektrischer Joghurtbereiter

Dies ist ein beliebter Joghurtbereiter, weil er sowohl kostengünstig als auch praktisch in der Handhabung ist. Mit jeder Zubereitung lässt sich in diesem Joghurtbereiter 1 Liter Joghurt herstellen. Ein handlicher Rührlöffel ist bereits enthalten, und innerhalb weniger Stunden bekommt man leckeren, dickflüssigen Joghurt oder Kefir. Wenn du bei uns einen Beutel mit Joghurtkulturen bestellst, beziehen sich die Zubereitungshinweise unter anderem auf diesen elektrischen Joghurtbereiter.

Vorteile:

Nachteile:

  • Man ist auf Netzstrom angewiesen
  • Ein ganzer Liter kann zu viel sein, wenn man allein oder zu zweit ist
DCG Elektrischer Joghurtbereiter bestellen

EasiYo Stromloser Joghurtbereiter

EasiYo Joghurtbereiter Rot

Als Gegenstück zum DCG Joghurtbereiter handelt es sich hier um eine Variante mit einem farblich ansprechenden, schönen Design. Auch hiermit kannst du einen Liter Joghurt oder Kefir herstellen. Da der Joghurtbereiter zuerst angewärmt werden muss, brauchst du im Vergleich zur elektrischen Variante etwas mehr Zeit. Von Vorteil ist, dass du nicht auf Strom angewiesen bist. Dieser Joghurtbereiter braucht auch länger, um Joghurt oder Kefir herzustellen. Rechne mit mindestens 24 Stunden bis der Joghurt fertig ist. Der praktische Becher, der zur Zubereitung des Joghurts dient, hat einen Deckel, damit der Joghurt im Kühlschrank gelagert werden kann und nicht unbedingt umgefüllt werden muss. Unsere eigenen Joghurtkulturen enthalten auch Anweisungen für die Joghurtherstellung mit diesem Modell.

Vorteile:

Nachteile:

  • Es dauert länger, bis dein Joghurt oder Kefir fertig ist
EasiYo Joghurtbereiter Rot bestellen

Hansells Stromloser Joghurtbereiter

Hansells Joghurtbereiter

Ein weiterer stromloser Joghurtbereiter aus unserem Sortiment ist Hansells Joghurtbereiter. Er funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie der EasiYo Joghurtbereiter und muss vor der Joghurt- bzw. Kefirherstellung erst angewärmt werden. Auch hiermit dauert es 24 Stunden bis der Joghurt fertig ist, mit dem Vorteil, dass man dafür keinen Netzstrom braucht. Mit diesem Joghurtbereiter kommen zwei zusätzliche Vorratsbecher zu je 500 ml. Praktisch, um den selbstgemachten Joghurt in den Kühlschrank zu stellen und gleich die nächste Portion Joghurt zuzubereiten!

Vorteile:

  • Kein Stromverbrauch und somit umweltfreundlich
  • Praktische Vorratsbecher sind bereits enthalten
  • Handliches, quadratisches Design
  • Leicht zu säubern
  • Ideal für die Zubereitung von Hansells-Joghurt

Nachteile:

  • Die Joghurtherstellung dauert länger als mit einem elektrischen Joghurtbereiter.
  • Man ist pro Zubereitung auf 1 Liter Joghurt festgelegt, was für kleine Haushalte zu viel sein kann.
Hansells Joghurtbereiter bestellen

Severin Elektrische Joghurtbereiter

Severin Joghurtbereiter

Zuerst die Übereinkünfte:
Der große Vorteil dieser Joghurtbereiter ist, dass du damit mehrere kleine Portionen zu je 150 ml herstellen kannst. Außerdem kommen die Portionsgläser mit Deckel, so dass man sie direkt aus dem Joghurtbereiter in den Kühlschrank stellen kann. Pro Zubereitung passen bis zu sieben Gläser in den Joghurtbereiter. Du kannst also auch weniger hineingeben. Für das Endergebnis macht das keinen Unterschied.

Die Zubereitung des Joghurts kann auf zwei Arten erfolgen:

  1. Einen Beutel Joghurtkulturen in 1 Liter Milch geben und gut verrühren. Dann die Mischung auf die Gläser
  2. Den Inhalt eines Beutels Startkulturen auf die Gläschen verteilen und mit Milch auffüllen. Gründlich verrühren, bevor du den Joghurtbereiter einschaltest.

Unterschiede:
Zwischen den drei Severin Joghurtbereitern gibt es auch einige Unterschiede. Dies sind die wichtigsten:

  1. Typ JG 3516– kommt mit 7 Gläsern und einer Memoscheibe anstelle eines Timers. Neutrales Design.
  2. Typ JG 3519– kommt mit 14 Gläsern und einer Memoscheibe anstelle eines Timers. Neutrales Design.
  3. Typ JG 3525– kommt mit 7 Gläsern und einem Timer. Darüber hinaus kann sich das geradlinig schöne Design in der Küche sehen lassen.

Der größte Vorteil der Severin Joghurtbereiter ist, dass du mehrere kleine Portionen gleichzeitig herstellen kannst, unabhängig davon, für welches Modell du dich entscheidest. Das kann, vor allem wenn du keine großen Joghurtmengen brauchst, ein wesentlicher Vorteil sein. Der JG 3525 hat auch einen Timer, damit festgelegt werden kann, wann der Joghurtbereiter mit der Herstellung beginnen soll. Total praktisch, um ihn zum Beispiel abends vor dem Schlafengehen einzuschalten, damit du am nächsten Morgen deinen köstlich frischen Joghurt genießen kannst.

Möglicher Nachteil des Severin Joghurtbereiters ist, dass es mehr Zubehör zu säubern gilt. Außerdem ist dieser Joghurtbreiter-Typ deutlich größer als beispielsweise der stromlose EasiYo. Man braucht also Platz, wenn man ihn aufräumen will.

Severin Joghurtbereiter bestellen

Fazit

Du siehst, die Auswahl an Joghurtbereitern ist groß. Aber egal, wie du dich entscheidest, wir garantieren die beste Qualität. Auch sind wir jederzeit für dich da, wenn du irgendwelche Fragen hast. Wir sind erst dann zufrieden, wenn du es bist, also frag ruhig nach, wenn etwas unklar ist oder du weitere Informationen brauchst.

Kommentare (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*