Kostenloser Versand ab 50 €!

Sommerliches Eis aus Milch- und Wasserkefir

Sommerliches Eis aus Milch- und Wasserkefir
23 Juli 2019 Joghurt.de

Sommerliches Eis aus Milch- und Wasserkefir

Eis zu verteilen gehört zum Sommer und die Tiefkühlregale in den Supermärkten sind wieder voll mit einer riesigen Auswahl an Eis am Stiel und Eiscreme. Alles sehr lecker und verführerisch natürlich! Es ist allerdings auch sehr schön, selber Eis herzustellen. Und das ist überhaupt nicht schwer! Und wenn du dann noch deinen selbstgemachten Wasser- oder Milchkefir verwendest, um dieses Eis zuzubereiten, ist es noch schöner. So ist das Eis nicht nur sehr lecker und du weißt genau was hineinkommt, sondern es ist auch noch gesünder als das Eis aus dem Supermarkt.

Tipp: Bereite das Eis am Abend zuvor zu, damit du an einem warmen Tag ganz spontan ein Eis am Stiel aus dem Tiefkühlschrank nehmen kannst!

Für Eis am Stiel mit Wasserkefir

Zutaten für 4 – 6 Eis am Stiel:

Zubereitung:

  1. Die Mango pürieren, bis sie fein ist.
  2. Den Wasserkefir dazu geben und beides kurz miteinander mischen.
  3. Die Mischung anschließend in schöne Formen für Eis am Stiel geben und alles in den Tiefkühlschrank stellen.
  4. Das Eis mindestens 6 Stunden gefrieren lassen, bevor du es verteilst.

Für Eis am Stiel mit Milchkefir

Zutaten für 4 – 6 Eis am Stiel:

  • 500 ml Milchkefir
  • 250 Gramm Erdbeeren
  • Messerspitze Vanillepulver

Zubereitung:

  1. Die Stiele von den Erdbeeren entfernen und sie pürieren, bis sie fein sind.
  2. Den Milchkefir und das Vanillepulver hinzugeben und alles noch einmal kurz pürieren.
  3. Diese Mischung in 4 -6 Formen für Eis am Stiel verteilen und alles in den Tiefkühlschrank stellen.
  4. Das Eis mindestens 6 Stunden gefrieren lassen, bevor du es wieder herausnimmst.

Variationen:

  • Du kannst damit selbstverständlich endlos variieren. Was hältst du von Orangensaft, Himbeeren, Heidelbeeren oder sogar einem kleinen Löffel Kakao (in den Milchkefir). Du kannst außerdem Milch- und Wasserkefir ganz einfach pur einfrieren, wenn dir das auch sehr gut schmeckt.
  • Weil ein ganz kleiner Prozentsatz an Alkohol im Kefir vorhanden ist, wird das Eis nicht steinhart. Es kann bei Milchkefir sicherlich vorkommen, dass das Eis am Stiel zu weich ist, um es aus der Form zu nehmen. Wenn das passiert, keine Panik! Schenke die Mischung in einen abschließbaren, gefriergeeigneten Behälter und lasse sie noch einen Moment einfrieren. Ergebnis: Michkefir Eiscreme!

Kommentare (0)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*